Raupennest Raubling: 08035 / 6678

Das Team

Team Raupennest Raubling

Das Personal stellt sich zusammen aus einer Gesamtleitung, die vom Gruppendienst freigestellt ist, einer stellvertretenden Leitung, pädagogischen Fachkräften, pädagogischen Hilfskräften, pädagogischen Zusatzkräften und Mitarbeitern im nichtpädagogischen Bereich.

In unserem Haus vereinen sich drei pädagogische Einrichtungen für Kinder von 2–10 Jahren. Das setzt voraus, dass unterschiedliche Qualifikationen und Kompetenzen der MitarbeiterInnen auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden. Das kann nur in einem gut funktionierenden Team gelingen.

Das Fundament für diese Teamarbeit bilden gemeinsame Planung, Diskussion und Informationsaustausch. Dies geschieht in wöchentlichen Teamsitzungen der Gruppenteams, sowie des Kindergarten- und des Hortteams. Es setzt sich fort in Arbeitsgruppen, wie Kinderpfleger- und Gruppenleiterteams, sowie im täglichen Austausch unter den Kollegen.

Um der Erziehung und Bildung von Kindern in einem Haus wie dem unseren Qualität zu verleihen, ist es nötig, jeden Mitarbeiter, gemäß seinen Fähigkeiten und Kompetenzen, verantwortlich in die Strukturen des Hauses mit einzubinden. So liegt jeder Tätigkeit im Haus eine Stellenbeschreibung zugrunde, in der die einzelnen Aufgabengebiete und Zuständigkeiten festgeschrieben stehen. Sie sind personenunabhängig. Darüber hinaus ist es durchaus erwünscht, diese Stellenbeschreibung durch persönliche Talente und Qualifikationen zu ergänzen. Dies geschieht z.B. in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätssicherung oder musischer und naturwissenschaftlicher Bildung.

Des Weiteren erhält unser berufliches Handeln durch Kompakttrainings des Gesamtteams, als auch durch einzelne, externe Fortbildungen mehrmals im Jahr neue Impulse. Über die dienstvertragliche Verpflichtung hinaus, ist es der Wunsch jedes einzelnen Mitarbeiters, durch individuelle Themenwahl die pädagogische Qualität der Einrichtung voranzubringen.

Drucken